In der heutigen schnelllebigen Welt des Online-Marketings scheint es, als gäbe es an jeder Ecke ein Angebot für eine Webseite*. Von den verlockend niedrigen Preisen bis hin zu den Versprechungen einer schnellen Fertigstellung innerhalb eines Tages – die Versuchung ist groß, sich für solche Angebote zu entscheiden. Doch bevor du dich von den verlockenden Angeboten blenden lässt, möchte ich dir die Wahrheit über den wahren Wert einer Website enthüllen.

*Hinweis: Eine komplette Website ist namentlich korrekt als Website zu benennen. Eine Homepage ist nur die Startseite deiner Website. Eine Webseite hingegen ist jede Unterseite deiner Website. Das heißt: Homepage + Webseite = Website. In den Zwischenüberschriften verwende ich ungewöhnlicher Weise das Wort „Webseite“.

Warum eine Webseite mehr ist als nur eine Webseite

Eine Website ist nicht einfach nur eine Ansammlung von digitalen Seiten. Sie ist das Herzstück deines Online-Auftritts, die digitale Visitenkarte deines Business und oft der erste Eindruck, den potenzielle Kunden von dir erhalten. Doch sie ist auch so viel mehr als das. Eine Website ist deine Bühne, auf der du deine Geschichte erzählen kannst, deine Ideen zum Leben erweckst und deine Leidenschaft mit der Welt teilst.

Eine Website ist deine Chance, dich von der Masse abzuheben, deine Einzigartigkeit zu zeigen und eine Verbindung zu deiner Zielgruppe aufzubauen. Sie ist ein Ort, an dem du deine Produkte und Dienstleistungen präsentieren kannst, deine Expertise demonstrierst und Vertrauen bei deinen Besuchern aufbaust.

Doch eine Website ist auch eine Verpflichtung. Sie erfordert Zeit, Aufmerksamkeit und Engagement, um erfolgreich zu sein. Sie muss regelmäßig aktualisiert, optimiert und gepflegt werden, um relevant zu bleiben und ihre Wirkung zu entfalten. Eine Website ist ein lebendiger Organismus, der wachsen, sich entwickeln und sich an die Bedürfnisse deiner Kunden anpassen muss.

Eine Website kann Leben verändern. Sie kann ein Unternehmen aufbauen, eine Marke etablieren und Menschen inspirieren. Sie kann Verbindungen schaffen, Gemeinschaften bilden und eine Plattform für positive Veränderungen bieten. Eine Website ist mehr als nur eine Website – sie ist ein Sprungbrett für Erfolg, eine Quelle der Inspiration und ein Fenster zur Welt.

Also, wenn du das nächste Mal überlegst, ob du eine Website brauchst, denke daran: Eine Website ist mehr als nur eine Website. Sie ist deine Chance, deine Träume zu verwirklichen, deine Vision zu verwirklichen und die Welt zu verändern.

Ein Laptop auf einem weißen Schreibtisch als Sinnbild für eine günstige Webseite

Qualität hat ihren Preis – auch deine Webseite

Stell dir mal vor, du stehst vor der Wahl zwischen zwei Angeboten: einer günstigen Website für einen Bruchteil des Preises und einer qualitativ hochwertigen Website zu einem höheren Preis. Auf den ersten Blick mag die Entscheidung klar erscheinen – schließlich spart man mit der günstigen Option Geld, oder? Doch warte, denn die Realität könnte anders aussehen, als du denkst. Lass mich dir die 5 Wahrheiten über den Preis der Qualität näherbringen.

1.

Die Illusion des Sparpotenzials:

Es ist verlockend, bei der Gestaltung einer Website Geld zu sparen, besonders wenn man ein begrenztes Budget hat. Doch oft ist der vermeintliche Sparvorteil eine Illusion. Eine günstige Website mag zunächst kosteneffizient erscheinen, aber sie könnte sich langfristig als teurer erweisen. Warum? Weil günstige Websites oft Mängel aufweisen, die später teuer zu beheben sind.

2.

Versteckte Kosten billiger Websites:

Eine günstige Website kann mit verlockenden Preisen locken, aber oft verbergen sich dahinter versteckte Kosten. Möglicherweise sind zusätzliche Funktionen oder Anpassungen nicht im Basispreis enthalten und müssen später teuer hinzugefügt werden. Auch die Qualität der Arbeit kann zu zusätzlichen Ausgaben führen, wenn Fehler korrigiert oder die Website überarbeitet werden muss.

3.

Kompromisse bei der Qualität:

Bei einer günstigen Website werden oft Kompromisse bei der Qualität gemacht. Das Design könnte einfach und generisch sein, die Funktionen möglicherweise begrenzt, und der Support könnte mangelhaft sein. Eine minderwertige Website kann das Image deines Unternehmens beeinträchtigen und potenzielle Kunden abschrecken.

4.

Die Wichtigkeit der Nachbetreuung:

Eine qualitativ hochwertige Website erfordert eine kontinuierliche Pflege und Wartung, um optimal zu funktionieren. Bei günstigen Websites wird oft an der Nachbetreuung gespart, was zu Problemen wie Sicherheitslücken, veralteten Inhalten und technischen Problemen führen kann. Die langfristigen Kosten für die Instandhaltung einer minderwertigen Website können erheblich sein.

5.

Auf der Suche nach Wert:

Letztendlich geht es nicht nur darum, Geld zu sparen, sondern um den Wert, den du für dein Geld bekommst. Eine qualitativ hochwertige Website mag auf den ersten Blick teurer erscheinen, aber sie bietet langfristige Vorteile wie eine professionelle Präsentation deines Unternehmens, eine bessere Benutzererfahrung und langfristigen Erfolg. Investiere in Qualität, und du wirst die langfristigen Vorteile spüren.

Die Risiken von Billigangeboten

Lass mich dir das ganze nochmal vor Augen führen. Ob nun eine Website zum günstigen Preis zwischen 300 und 600 Euro. Oder einer scheinbar hochwertigen Website zum hohen Preis, die aber an einem Tag fertig sein soll. Hinter den verlockenden Angeboten lauern oft gefährliche Risiken, die deine Online-Präsenz und dein Geschäft ernsthaft gefährden können.

Risiko 1: Mangelnde Individualität und Einzigartigkeit

Eine billige Website (oder eine teure Website in 24 Stunden) verwendet oft vorgefertigte Templates, die von Tausenden anderen Websites genutzt werden. Deine Seite verliert dadurch ihre Individualität und kann in der Masse der Standard-Websites untergehen. Stell dir vor, deine Website sieht aus wie viele andere, ohne dass sie deine Marke oder Persönlichkeit wirklich widerspiegelt. Das kann potenzielle Kunden abschrecken und dein Geschäft beeinträchtigen.

Risiko 2: Versteckte Kosten und Zusatzgebühren

Der niedrige Preis, den du für eine billige Website zahlst, könnte nur der Anfang sein. Viele Anbieter locken mit günstigen Angeboten, nur um dann zusätzliche Gebühren für notwendige Funktionen, Updates oder Support zu verlangen. Schnell können sich die anfänglichen Einsparungen in eine finanzielle Belastung verwandeln, die dein Budget sprengt.

Risiko 3: Mangelnde Qualität und Funktionalität

Billige Websites werden oft schnell und ohne Rücksicht auf Qualität erstellt. Das Ergebnis ist eine unzureichende Benutzererfahrung, langsame Ladezeiten, fehlerhafte Funktionen und unsichere Sicherheitsmaßnahmen. Eine schlechte Website kann das Vertrauen deiner Kunden untergraben, deine Glaubwürdigkeit schädigen und letztendlich zu Umsatzverlusten führen.

Risiko 4: Fehlende Nachbetreuung und Support

Nach dem Start deiner Website ist die Arbeit oft noch nicht vorbei. Und glaub mir, einige meiner Kunden haben mir davon berichtet. Updates, Wartung und technischer Support sind entscheidend, um deine Website sicher, schnell und funktionsfähig zu halten. Bei billigen Websites sind diese Dienstleistungen oft nicht im Preis inbegriffen oder von minderer Qualität. Wenn du plötzlich vor technischen Problemen stehst oder Änderungen an deiner Website vornehmen möchtest, kann es schwierig sein, Unterstützung zu erhalten.

Risiko 5: Langfristige Auswirkungen auf dein Geschäft

Eine billige Website mag anfangs wie eine kostengünstige Lösung erscheinen, aber die langfristigen Auswirkungen können viel schlimmer sein. Eine schlechte Website kann dein Image beschädigen, potenzielle Kunden abschrecken und deine Online-Sichtbarkeit beeinträchtigen. Wenn deine Website nicht professionell aussieht oder nicht ordnungsgemäß funktioniert, könnte dies dazu führen, dass du Umsätze verlierst und Kunden an die Konkurrenz verlierst.

Meine Erfahrung und die Berichte einiger Kundinnen hat mir gezeigt, dass der Wert einer qualitativ hochwertigen Website einfach unglaublich wichtig ist. Investitionen in ein individuelles Design, eine erstklassige Funktionalität und einen zuverlässigen Support zahlen sich langfristig aus und tragen dazu bei, dein Geschäft erfolgreich zu machen.

Deine Webseite muss nicht günstig sein, sondern effektiv, um dauerhaft zu profitieren

Wie ich deine perfekte Webseite gestalte

Es lohnt sich also wirklich, in eine hochwertige Website zu investieren. Und hier kommen wir zu einer Reise durch die Gestaltung deiner perfekten Website, einem Ort, der deine Träume, Visionen und Leidenschaften zum Leben erweckt. Hier bei mir dreht sich alles um dich – deine Persönlichkeit, deine Geschichte und deine Ziele. Ich bin für dich da, um sicherzustellen, dass deine Website nicht nur eine Präsenz im Internet ist, sondern eine Verlängerung deiner selbst, ein Ort, der deine Einzigartigkeit widerspiegelt und Besucher dazu einlädt, in deine Welt einzutauchen.

Schritt für Schritt tauchen wir ein in den kreativen Prozess der Website-Gestaltung. Zuerst höre ich aufmerksam zu, während du mir von deiner Vision erzählst – von deinem Unternehmen, deiner Leidenschaft, deinen Zielen. Ich möchte verstehen, wer du bist und was dich antreibt, damit ich eine Website kreieren kann, die dich authentisch repräsentiert.

Dann beginnt die kreative Phase, in der ich deine Ideen und meine Expertise vereine, um ein Design zu entwickeln, das nicht nur ästhetisch ansprechend ist, sondern auch funktional und benutzerfreundlich. Jedes Element wird sorgfältig ausgewählt, von den Farben und Schriften bis hin zu den Bildern und Layouts, um sicherzustellen, dass sie deine Marke und deine Botschaft perfekt verkörpern.

Aber es geht nicht nur um das Aussehen der Website – auch die Funktionalität ist so wichtig. Ich arbeite hart daran, sicherzustellen, dass deine Website nicht nur gut aussieht, sondern auch reibungslos funktioniert. Von der Navigation bis zur Ladezeit optimiere ich jede Seite, um ein nahtloses und angenehmes Erlebnis für deine Besucher zu gewährleisten.

Und dann kommt der Moment, auf den wir beide gewartet haben – die Enthüllung deiner neuen Website. Es ist ein Moment voller Spannung und Vorfreude, wenn du zum ersten Mal siehst, wie deine Vision zum Leben erwacht. Ich liebe es, deine Reaktion zu sehen, wenn du erkennst, dass deine Website nicht nur deine Erwartungen erfüllt, sondern sie übertrifft.

Aber damit endet meine Arbeit nicht. Du hast nun die Wahl zwischen Schulungsvideos, die auf deiner persönlichen Website aufbauen, um die wichtigsten Dinge selbst zu richten. Oder du buchst dir bei mir die monatliche Betreuung und ich stehe dir weiterhin zur Seite, um sicherzustellen, dass deine Website immer auf dem neuesten Stand ist und sich mit dir weiterentwickelt. Denn eine perfekte Website ist nie fertig – sie wächst und verändert sich mit dir und deinem Unternehmen.

In jedem Schritt dieses Prozesses steckt mein Herzblut und meine Leidenschaft. Denn für mich geht es nicht nur darum, Websites zu gestalten – es geht darum, Träume zu verwirklichen und Menschen zu helfen, erfolgreich zu sein. Ich freue mich darauf, auch deine perfekte Website zu gestalten und gemeinsam mit dir deine Vision zum Leben zu erwecken.

Flexible Zahlungsmöglichkeiten für deine Bedürfnisse

Ich weiß, dass eine hochwertige Website auch eine finanzielle Investition ist. Deshalb biete ich flexible Zahlungsmöglichkeiten an, damit du die Kosten bequem aufteilen kannst. Egal ob du dich für eine komplette Zahlung, eine 50/50-Zahlung oder eine Ratenzahlung über 6 Monate entscheidest – ich bin für dich da, um sicherzustellen, dass du die Website bekommst, die du verdienst.

I

Einmal-Zahlung zu Beginn

I

50% zu Beginn, 50% bei Übergabe

I

Ratenzahlung (6 Monate)

Du möchtest mit mir zusammenarbeiten?

Oder dich gerne mit mir Unterhalten, um herauszufinden, wie gut wir miteinander arbeiten können? Dann buche dir gerne einen Termin bei mir für ein unverbindliches Gespräch. Dafür einfach mal eben hier entlang.

Zur Vorbereitung kannst du dennoch schon einmal folgenden Fragebogen ausfüllen, der mir zeigt, was du erwartest. Nachdem Ausfüllen erhalte ich ihn automatisch.